Anmeldung

Schnell und einfach für eine Untersuchung anmelden:

Zum Kontaktformular

PUBLIKATIONEN

Begleitverletzungen beim schweren Beckentrauma

Die Prognose schwerer Beckenverletzungen wird beim Vorliegen peripelviner Begleitverletzungen entscheidend verschlechtert.

Zusätzliche Verletzungen der Urogenitalorgane, Gefäße,Nerven und intraabdominellen Organe treten hier am Häufigsten auf.Im Zeitraum von 1992–1997 wurden 126 Patienten mit einem schweren Beckentrauma behandelt; 39 davon erlitten peripelvine Begleitverletzungen und sind Gegenstand dieser Untersuchung;

Die Prognose schwerer Beckenverletzungen wird beim Vorliegen peripelviner Begleitverletzungen entscheidend verschlechtert.Zusätzliche Verletzungen der Urogenitalorgane, Gefäße,Nerven und intraabdominellen Organe treten hier am Häufigsten auf.Im Zeitraum von 1992–1997 wurden 126 Patienten mit einem schweren Beckentrauma behandelt; 39 davon erlitten peripelvine Begleitverletzungen und sind Gegenstand dieser Untersuchung.

Weitere Informationen entnehmen Sie seitlich dem PDF Dokument

Dokumente

Muellner_Becken.pdf
Format: PDF
Größe: 246,84 kB

Publikationen

ACCURACY OF PRESSURE AND FLOW CAPACITIES OF FOUR ARTHROSCOPIC FLUID MANAGEMENT SYSTEMS

The present study was conducted to evaluate four different fluid delivery systems. A surgeon can trust all of the pumps when the pressure is set below 60 mm Hg.
» Mehr

 

PATELLAR ALIGNMENT EVALUATED BY MRI

In order to analyze the congruence of the articular cartilage surfaces and the corresponding subchondral bone, MRI is an ideal tool for imaging all aspects of the patellofemoral joint.
» Mehr

 

ACL RECONSTRUCTION ALTERS THE PATELLAR ALIGNMENT

Anterior knee pain after anterior cruciate ligament reconstruction could be caused by distinct changes in the patellofemoral alignment.
» Mehr