Anmeldung

Schnell und einfach für eine Untersuchung anmelden:

Zum Kontaktformular

Newsletter

Physiotherapie

Therapie@Sportsclinic Tulln

modulas_handy.jpg Folgende Leistungen werden angeboten: Manuelle Therapie, Elektrotherapie, Ultraschalltherapie, Lasertherapie – Flächenlaser-Punktlaser, Magnetfeldtherapie, LEIHGERÄTE: Cryotherapie – Aircast Cryocuff Muskelstimulation – Compex

ESWT - STOSSWELLENTHERAPIE

DSC01061.jpg ESWT aktiviert die Selbstheilungsprozesse des Körpers Einsprossen von Blutgefäße und ein erhöhter Stoffwechsel repariert geschädigtes Sehnengewebe und heilt eine lokale Entzündung

Physiotherapie@Sportsclinic-Tulln

6.jpg Mit der Eröffnung der Sportsclinic Tulln in der Karl Metzgasse 4 wird als erweitertes Angebot auch eine kompetente Physiotherapie im Haus angeboten werden.

Publikationen

Der Sanfte Weg zur Neuen Hüfte

Bildschirmfoto 2011-07-17 um 22.23.02.png Eine neue Operationsmethode verletzt nur wenig Muskel- und Nervengewebe. Das bedeutet für den Patienten eine rasche Genesung. Nach wenigen Tagen ist selbständiges und schmerzfreies Gehen wieder möglich und der gefürchtete Muskelschwund bleibt aus.
» Mehr

 

Das Knie, die Arthrose, MyKnee, Sportsclinic Tulln

Fahne porportion simu3.jpg Im Juli 2011 wird die „Neue“ Sportsclinic Tulln in der Karl Metzgasse 4 eröffnet. Mit dabei sind Hannes Figl, der bereits seit Jahren erfolgreich  in Tulln als Physiotherapeut arbeitet und Johannes Blauensteiner (www.diesportpraxis.at), der Trainingsplanung, Leistungsdiagnostik, etc. anbieten wird.
» Mehr

 

Frauenfussball

Fussball.jpg Interessanter Artikel von Helmut Neundlinger im Standard über Frauenfussball in Österreich
» Mehr

 

Symposium on Muscle injuries

IMG_0829.jpg ESSKA Congress 2006 Innsbruck SPORTS COMMITTEE
» Mehr

 

Beliefs and Attitudes of Members of the ESSKA Regarding the Treatment of Hamstring Injuries

IMG_1053.jpg Significant variation is seen in clinical opinion and decision-making regarding hamstring injuries among members of the ESSKA. Areas of significant clinical uncertainty should be the focus of future research and medical education for orthopaedic surgeons who treat hamstring injuries.
» Mehr