Anmeldung

Schnell und einfach für eine Untersuchung anmelden:

Zum Kontaktformular

Newsletter

Geheimtipps

finca malvarrosa
das anwesen, ein ehemaliger bauernhof, wurde behutsam für ruhesuchende, romantiker und naturfreunde modernisiert und im rustikalen gemütlichen stil liebevoll umgebaut. Die Anlage besteht aus vier häusern und liegt bereits in der "zona rustica" am beginn des nationalparks. Hier hört man noch den flügelschlag der vorbeiziehenden möwen.

anlage:
die apartamentos sind individuell und liebevoll eingerichtet.
außer den freundlichen hausbesitzern sind auch noch ein hund und eine katze ständige bewohner der finca. gartenanlage mit süsswasser- swimmingpool


Dokumente

flyer.pdf
Format: PDF
Größe: 832,34 kB

Publikationen

The role of magnetic resonance imaging in routine decision making for meniscal surgery

The meniscus is the most commonly injured structure of the knee requiring surgery. Traditionally the diagnosis of a meniscal tear is based on patient history and clinical examination.
» Mehr

 

„Hals und Beinbruch“ Verletzungen beim Wintersport sind oft vermeidbar

Jetzt ist auf den Ski Pisten wieder Hochsaison. Jährlich verletzen sich rund 80000 Schifahrer und 8000 Snowboarder auf den österreichischen Schipisten.
» Mehr

 

Die Meniskusverletzung

Der Meniskus ist einer der am häufigsten verletzten Bestandteile des Kniegelenks. Als Lastverteiler, Stoßdämpfer und Stabilisator ist er ein wichtiges Element der Kniemechanik.
» Mehr

 

Die Arthroskopie des Hüftgelenks

Die Arthroskopie des Hüftgelenks wurde erstmals bereits 1931 von Burman beschrieben.
» Mehr

 

Exzentrisches Trainingsprogramm - Jumper´s Knee (Patellaspitzensyndrom)

Das Jumper´s Knee ist definiert als Schmerz im Bereich des Kniestreckapparates, der auf eine chronische Überlastung zurückzuführen ist.
» Mehr