Das Hüftgelenk

www.myhip.at

Leistungen Sportsclinic-Vienna-Tulln

Durch Kooperation mit Röntgen- und MRT- Instituten ist eine rasche Abklärung nach Verletzungen oder anderen Beschwerden oft innerhalb von wenigen Stunden möglich, um möglichst rasch die richtige Therapie einleiten zu können.

Stosswellentherapie (ESWT)

  • zB bei Ansatzschmerzen der Gesäßmuskeln

Konservative Therapie (Infiltrationen, physikalische Therapie)

Hüftgelenksarthroskopie

  • Freie Gelenkskörper, Labrumrisse, Cam- oder Pincerimpingement, Synovitis

Muskel und Sehnenrisse (zB. Rectuseinrisse, Abriss der Hamstrings,...)

Frakturversorgung

Kunstgelenk

  • AMIS - Minimalinvasive Technik ohne Muskeldurchtrennung von vorne
  • ZWETTLER - Hüfte
  • Resurfacing
  • Hemicap

Publikationen

Frauenfussball

Fussball.jpg Interessanter Artikel von Helmut Neundlinger im Standard über Frauenfussball in Österreich
» Mehr

 

Symposium on Muscle injuries

IMG_0829.jpg ESSKA Congress 2006 Innsbruck SPORTS COMMITTEE
» Mehr

 

Beliefs and Attitudes of Members of the ESSKA Regarding the Treatment of Hamstring Injuries

IMG_1053.jpg Significant variation is seen in clinical opinion and decision-making regarding hamstring injuries among members of the ESSKA. Areas of significant clinical uncertainty should be the focus of future research and medical education for orthopaedic surgeons who treat hamstring injuries.
» Mehr

 

„Schlüssel zum aktiven Alter“

IMG_1051.JPG Univ. Doz. Dr. Thomas Müllner, NÖTV-Verbandsarzt und Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie, über den Funktionsverlust „alter“ Muskulatur, Sport als Alternative zur Hightech-Medizin und weshalb ein 70-Jähriger die gleiche Kraft haben kann wie 26-Jähriger.
» Mehr

 

Schmerzen in der Hüfte

2011.jpg AMIS® Der anteriore Zugang folgt den Prinzipien von MIS:kleinere Hautschnitte keine beeinträchtigen Muskeln und/oder Sehnen (Basis 1/2011)
» Mehr